Rückenbehandlung

Rückenschmerzen sind mittlerweile eine Volkskrankheit, unter der mittlerweile Schätzungen zufolge 69% der Deutschen leiden.

Die Ursachen von Rückenschmerzen können Bewegungsmangel, zu große Belastung und Stress sein, aber auch Beckenschiefstand, Beinlängenunterschiede und Bandscheibenvorfälle.

Schmerztherapie

Standard-Behandlungen wie Massagen oder Krankengymnastik bringen oft nur kurzfristig Erfolg, wissen Gesundheitsexperten. Gefragt ist daher eine individuelle Therapie, die speziell auf den Betroffenen zugeschnitten ist. Genau hier setzt mein Therapiekonzept an.

Dazu gehört unter anderem die Liebscher & Bracht Schmerztherapie (www.liebscher-bracht.com/die-therapie/), Dorn-Therapie, EMO (Osteopathie), Stressmanagement und Bewegungstherapie nach Liebscher-Bracht.

 

Ist die Schmerztherapie für mich geeignet? Ich berate sie gerne kostenlos und unverbindlich bei einem Telefonat.